| |

Dachser: Neue LCL-Routen von Rotterdam nach Asien

Die Luft- und Seefrachtabteilung des Logistikunternehmens Dachser baut ihr Angebot deutlich aus. Dazu gehören neue LCL (Less than Container Load)-Exportverbindungen in eigenen Sammelcontainern zwischen dem Hafen von Rotterdam und verschiedenen Häfen in Asien mit festen Abfahrtszeiten. Schon seit Ende 2023 bedient Dachser die Umschlagplätze Shanghai und Shenzhen (China), Nhava Sheva (Indien) und Dubai (Vereinigte Arabische…

Österreichischer Logistik-Tag – ein Plädoyer für die Wachsamkeit
| | | | |

Österreichischer Logistik-Tag – ein Plädoyer für die Wachsamkeit

Am 6. Juni 2024 steht im Design Center Linz die Jahresveranstaltung des VNL unter dem Leitgedanken der „Wachsamkeit“. Hier und im Logistik-Future-Lab am Tag davor geht es darum, gemeinsam Antworten für die zukünftigen Herausforderungen in SCM und Logistik zu finden. Redaktion: Angelika Gabor Die Dynamik von Wirtschaft und Arbeitsumgebung hat in den letzten Jahren stets…

| | |

Neue LCL-Services zwischen Rotterdam und Asien

Die Luft- und Seefrachtabteilung von DACHSER baut ihr Angebot deutlich aus. Dazu gehören neue LCL-Verbindungen zwischen dem Hafen von Rotterdam und verschiedenen Häfen in Asien mit festen Abfahrtszeiten. Seit Ende 2023 hat DACHSER wöchentliche LCL (Less than Container Load)-Exportverbindungen von Rotterdam zu den Häfen Shanghai, Nhava Sheva und Dubai (als Hub für die Distribution innerhalb…

| |

Dachser Air & Sea Logistics in Wien unter neuer Leitung

Michael Huttner (54) ist neuer Leiter der Niederlassung von Dachser Air & Sea Logistics in Schwechat bei Wien. Er folgt damit Dieter Venc, der sich nach 18 Jahren bei dem Logistikunternehmen aus dem aktiven Berufsleben zurückgezogen hat. In seiner neuen Funktion verantwortet Michael Huttner die nachhaltige Positionierung des Standorts in der Region und somit den…

No Code in der Logistik: Einfache Lösungen für den digitalen Wandel
| | |

No Code in der Logistik: Einfache Lösungen für den digitalen Wandel

Digitalisierung und Automatisierung erfordern nicht nur Veränderungen in den Geschäftsprozessen, sondern bieten auch die Möglichkeit, alltägliche Arbeitsabläufe kritisch zu prüfen und neu zu gestalten. Denn gerade in den wiederkehrenden Tätigkeiten liegt das größte Digitalisierungspotenzial. Mit No Code und Citizen Development kann die Digitalisierung solcher Prozesse in der Logistik sogar von Personen ohne umfassende IT-Kenntnisse umgesetzt…

Michael Huttner startet als Niederlassungsleiter bei Dachser Air & Sea Logistics in Wien
| |

Michael Huttner startet als Niederlassungsleiter bei Dachser Air & Sea Logistics in Wien

Zum 1. April 2024 übernahm Michael Huttner die Niederlassungsleitung am Standort Schwechat bei Wien. Er folgt damit Dieter Venc, der sich nach 18 Jahren bei Dachser aus dem aktiven Berufsleben zurückgezogen hat. Michael Huttner, Jahrgang 1970, startete 2001 als Tender Manager Air & Sea Logistics bei Dachser in Kempten. Schnell übernahm er Verantwortung für verschiedene…

| |

Logistikimmobilien-Entwicklung in Rastatt: Dachser mietet 27.800 Quadratmeter bei DFI Real Estate

Mit der Vermietung von ca. 27.800 Quadratmetern an den Logistikdienstleister Dachser hat der Projektentwickler DFI Real Estate bereits vor Baubeginn die Vollvermietung seiner geplanten Logistikimmobilie in Rastatt erreicht. Dachser, Preisträger des Deutschen Logistik-Preises 2023 der Bundesvereinigung Logistik (BVL), wird die Flächen als Erweiterung seines Logistikzentrums im nahegelegenen Malsch bei Karlsruhe nutzen. Nachdem kürzlich die Baugenehmigung…

|

129 Veranstaltungen und 2.650 Teilnehmende: Logistik zeigt am Aktionstag ihre Vielfalt

Bereits zum 17. Mal fand heute der „Tag der Logistik“ in Deutschland sowie in sieben weiteren Ländern statt. Auf 129 Veranstaltungen von 151 Unternehmen, Organisationen und Instituten konnten über 2.650 Teilnehmende einen Blick hinter die Kulissen von Deutschlands drittgrößtem Wirtschaftsbereich werfen. Im Rahmen des 17. „Tag der Logistik“ öffneten heute 151 Unternehmen, Organisationen und Institute aus ganz…

| |

Dachser & Fercam Italia setzt sich Wachstum zum Ziel

Nach der wettbewerbsrechtlichen Prüfung und Zustimmung durch die EU-Kommission im November 2023 hatte Fercam damit begonnen, seine beiden Geschäftsbereiche Distribution und Logistics mit knapp 1.000 Mitarbeitenden und 43 Standorten in Italien aus dem Unternehmen herauszulösen und eine eigenständig operierende Organisation für Stückgut und Kontraktlogistik in Italien zu formen.  Zum Jahresbeginn nahm das Gemeinschaftsunternehmen Dachser & Fercam Italia…

Dachser erwirbt Lebensmittellogistiker Brummer
| |

Dachser erwirbt Lebensmittellogistiker Brummer

Mit der Akquisition von Brummer, dem Partner im European Food Network für den Transport von temperaturgeführten Lebensmitteln zwischen Deutschland, Österreich und angrenzenden Ländern, stärkt Dachser sein Netz für den Transport und die Lagerung von Lebensmitteln in Europa. Dachser übernimmt die Brummer Logistik GmbH in Deutschland und die Brummer Logistic Solutions GmbH & Co KG in…

| |

Dachser Austria: Neue Manager für Air & Sea

Das Geschäftsfeld Air & Sea Logistics von Dachser Austria hat zu Jahresbeginn personelle Verstärkung erhalten. Tobias Genge übernahm die Rolle als Ocean Manager FCL (Full Container Load) für Eastern Europe and Austria. Andreas Tauschmann startete als Sales Manager für Luft- und Seefrachtlogistik in der Niederlassung Graz. Der gebürtige Steirer Tobias Genge verfügt über langjährige Erfahrung…

Sebastian Bauer ist neuer Niederlassungsleiter bei Dachser European Logistics Austria am Standort Graz
| | |

Sebastian Bauer ist neuer Niederlassungsleiter bei Dachser European Logistics Austria am Standort Graz

Zum 1. Jänner 2024 hat Sebastian Bauer, nach sechsmonatiger Interimsleitung, die Position des Niederlassungsleiters am Dachser-Standort in Wundschuh bei Graz übernommen. Bauer blickt bereits auf einen 20-jährigen Berufsweg im Familienunternehmen mit verantwortungsvollen Aufgaben im In- und Ausland zurück. Im Juni des vergangenen Jahres wurde Sebastian Bauer (39) aufgrund des traurigen Ablebens des Niederlassungsleiters Alexander Graf…

| |

Dachser Gruppe dreht kräftig an der Investitionsschraube

Auch für die Dachser Gruppe war das Geschäftsjahr 2023 geprägt von einer schwachen weltweiten Logistiknachfrage, die auf deutliche Überkapazitäten und stark sinkende Raten in der Luft- und Seefracht traf. Dadurch verringerte sich der Umsatz im Vergleich zu 2022 um 12,5 Prozent auf rund rund 7,1 Mrd. Euro. Die transportierten Mengen sanken um 4,6 Prozent auf…

| |

Logistiker Dachser: Vielfalt für Wein und Spirituosen

Auch für die Wein- und Spirituosenindustrie hält der Logistikdienstleister Dachser ein umfangreiches Portfolio bereit. Dazu zählen weltweite Transporte sowie Kontraktlogistik-Dienstleistungen, das heißt die intelligente Kombination aus Transport, Warehousing und kundenindividuellen Services wie die Abwicklung von Zoll und Verbrauchsteuern, Services am Point of Sale, das Individualisieren von Einzelflaschen oder Werbemittellogistik. Auf der Fachmesse „ProWein“ will Dachser…

| |

Dachser Blue Box bewährt sich in Deutschland und Österreich

Neue Lernumgebung speziell für Mitarbeitende im Umschlaglager ist mit dem eLearning AWARD ausgezeichnet worden. Für die Jury des Instituts für betriebliche Bildung IFBB und des eLearning Journals waren besonders der einfache Zugang zum eLearning-Angebot und der positive Einfluss auf die Lernkultur ausschlaggebend für die Bewertung. Die Dachser Blue Box ist eine Lösung speziell für Mitarbeitende…

| |

LogiMAT 2024: Open Logistics Foundation

LogiMAT: Open Logistics Foundation startet Working Group Track & Trace unter Leitung von DB Schenker Die Open Logistics Foundation möchte mithilfe von Open-Source eine einheitliche Lösung für transparente Logistikprozesse schaffen. Parallel zur LogiMAT 2024 soll eine Working Group gegründet werden, die sich dem Thema Track & Trace annimmt – unter Leitung von DB Schenker. Ihre…

| |

LogiMAT 2024: DACHSER

Dachser auf der LogiMAT 2024 Auch in diesem Jahr präsentiert Dachser sein umfassendes Kontraktlogistikangebot auf der LogiMAT 2024, die vom 19. bis 21. März 2024 in Stuttgart stattfindet. Der Messeauftritt (Halle 7, Stand C02) steht ganz im Zeichen integrierter Supply-Chain-Lösungen. „Die Rahmenbedingungen für die Logistik werden zunehmend komplexer, sei es durch die sich ständig weiterentwickelnden…

| |

LogiMAT 2024: Camm Solutions GmbH

Camm Solutions auf der LogiMAT 2024 Hamburg, 12. Januar 2024 – Erstmals wird sich der Greentech-Innovator Camm Solutions auf der LogiMAT präsentieren. Die internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement findet vom 19. bis 21. März 2024 in Stuttgart statt. Camm Solutions wird als Mitaussteller auf dem Stand von Dachser (Halle 7, Stand C02) vertreten sein,…

| |

Dachser: Neue Service-Option für B2C-Sendungen

Der Logistikdienstleister Dachser hat mit targo on-site fix ein neues Produkt in ganz Europa eingeführt. Es stärkt die Omnichannel-Konzepte der Kunden und ermöglicht volle Flexibilität beim Liefertermin. „Handel und Hersteller müssen sich heute ohne Abstriche an den Lieferanforderungen der Konsumenten ausrichten. Das bedeutet für uns als Logistikpartner, dass wir unsere Services und Prozesse im Netzwerk…

| |

Dachser stärkt sein Logistiknetz im hohen Norden

Dachser erwirbt Frigoscandia AB von Mutares SE & Co.KGaA, einem Private-Equity-Investor, und stärkt damit die geografische Reichweite des European Food Network. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden und soll voraussichtlich im ersten Quartal 2024 abgeschlossen werden. Die gesamte Belegschaft von Frigoscandia AB soll nach Abschluss der Übernahme zu Dachser wechseln. Frigoscandia…

| |

Erster E-Wechselbrückenzug von Dachser im Fernverkehr

Der Logistiker Dachser setzt erstmals im Regelbetrieb einen E-Lkw auf einer Fernverkehrsverbindung ein. In Tschechien ist dafür ein Volvo FH Electric mit zwei Wechselbrücken unterwegs. Das Tandemgespann hat ein Gesamtgewicht von 44 Tonnen und im Praxiseinsatz eine Reichweite von rund 300 Kilometern. Der vollelektrische Volvo fährt täglich im nächtlichen Regelverkehr die rund 180 Kilometer lange…

| |

Dachser Food Logistics testet emissionsfreie Kühlauflieger

In Erlensee, Hamburg und Langenau sind die ersten vier batterieelektrischen Kühlauflieger im Dachser-Netzwerk in den Test-Einsatz gegangen. Mit den eTrailern des Herstellers Krone sollen wichtige Erfahrungen mit der noch jungen Technologie im Logistikalltag gesammelt werden. Damit der Trailer elektrisch zuverlässig und für eine längere Zeit gekühlt werden kann, sind verschiedene Komponenten verbaut worden: ein modernes,…

Konsequent in der Sache, fair zu den Menschen
| | |

Konsequent in der Sache, fair zu den Menschen

Sie hielt Wort. Am späten Samstagnachmittag werde sie für ein Interview in der ersten Ausgabe der Österreichischen Verkehrszeitung zur Verfügung stehen. Ich bezweifelte ein wenig, ob es dazu kommt. Aber dann läutete um 17 Uhr das Telefon. Heidi Senger-Weiss war in der Leitung. Unter ihrer mutigen und engagierten Führung, und mit tatkräftiger Unterstützung durch ihren…

„Digitaler Zwilling @ILO“ von Dachser und Fraunhofer IML mit dem Deutschen Logistik-Preis 2023 ausgezeichnet
| |

„Digitaler Zwilling @ILO“ von Dachser und Fraunhofer IML mit dem Deutschen Logistik-Preis 2023 ausgezeichnet

Hermes Germany, Greenplan und Modility unter den Finalisten Das Siegerprojekt beim Deutschen Logistik-Preis 2023 heißt „Dachser Future Terminal – innovativer digitaler Zwilling @ILO für eine leistungsstarke Stückgutlogistik“. Damit würdigt die Jury das gemeinsame Projekt von Dachser und dem Fraunhofer IML, alle Packstücke, Assets und Abläufe in einem Umschlaglager in Echtzeit abzubilden. @ILO steht für ‚Advanced…

| |

Deutscher Logistik-Preis 2023 für Dachser Future Terminal

Das Siegerprojekt beim Deutschen Logistik-Preis 2023 heißt „Dachser Future Terminal – innovativer digitaler Zwilling @ILO für eine leistungsstarke Stückgutlogistik“. Damit würdigt die Jury das gemeinsame Projekt von Dachser und dem Fraunhofer IML, alle Packstücke, Assets und Abläufe in einem Umschlaglager in Echtzeit abzubilden. @ILO steht für ‚Advanced Indoor Localization and Operations‘. Auf jedes Packstück kommt…

| | |

Peter Deutschbauer neu im Team von Dachser Air & Sea

Seit 1. September 2023 verantwortet Peter Deutschbauer bei Dachser die Luft- und Seefracht-Geschäfte der österreichischen Landesgesellschaft sowie der Region Eastern Europe. Unter neuer Führung soll der Geschäftsbereich zukunftsfähig aufgestellt werden. Michael Rainer, langjähriger Managing Director von Dachser Air & Sea Eastern Europe and Austria GmbH, ist zum 30. September 2023 aus dem Unternehmen ausgeschieden. Peter…

| |

Dachser plant emissionsfreie Zustellung in Wien

Dachser weitet die emissionsfreie Zustellung von ungekühlten Stückgutsendungen in definierten Innenstadtgebieten aus. Bis Ende des Jahres 2025 wird der Logistikdienstleister Emission-Free Delivery in 12 zusätzlichen europäischen Städten starten. Neben der Wiener Innenstadt sind das: Amsterdam, Barcelona, Dublin, Hamburg, Köln, London, Malaga, Rotterdam, Stockholm, Toulouse und Warschau. Darüber hinaus wird das bestehende emissionsfreie Liefergebiet in Paris…

| |

Dachser Tirol legt Verkauf in neue Hände

Janine Otter ist die neue Verkaufsleiterin des Dachser Logistikzentrums Tirol in Stans. Nach ihrer mehrjährigen Funktion als Gruppenleiterin Verkaufsinnendienst am Standort übernahm sie die Position zum 1. Juli 2023. Seither verantwortet sie sämtliche Verkaufsaktivitäten des Dachser Logistikzentrums Tirol. Sie hat die Aufgabe von dem bisherigen Niederlassungs- und Verkaufsleiter Robert Kloker übernommen, der sich künftig als…

| |

1,2 Mio. Gefahrgutsendungen beim Logistiker Dachser

Der Verband der chemischen Industrie in Deutschland (VCI) und Dachser Chem Logistics haben ihre Einkaufskooperation im Bereich der Logistik vorzeitig um fünf Jahre verlängert. Rund 1.900 Mitgliedsunternehmen mit knapp 550.000 Mitarbeitenden aus der chemisch-pharmazeutischen Industrie und chemienahen Wirtschafszweigen gehören dem VCI an. Die Einkaufskooperation für die europäische Stückgutlogistik mit Dachser besteht seit 2009. Mit der…

| | | |

Dachser und Fercam: Neues Joint Venture in Italien

Fercam wird künftig seine Geschäftsbereiche Distribution (Stückgut) und Logistics (Kontraktlogistik) in ein Gemeinschaftsunternehmen mit Dachser unter dem Namen „Dachser & Fercam Italia S.r.l.“ einbringen. Mit 80 Prozent der Anteile am neuen Unternehmen stärkt und komplettiert Dachser sein europäisches Netz. Die Übernahme bedarf noch der Zustimmung durch die zuständigen Wettbewerbsbehörden. Entsprechend dem zwischen den beiden Unternehmen…

End of content

End of content