| |

DHL Global Forwarding als Top-Kunde der LCAG geehrt

Bei der vorgestrigen Verleihung des „Planet Award of Excellence“ in Rom wurde DHL Global Forwarding als Top-Kunde für das Jahr 2023 ausgezeichnet. Lufthansa Cargo (LCAG) würdigt damit die gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Logistikunternehmen. Ashwin Bhat, CEO von Lufthansa Cargo, begründete die Entscheidung bei der Preisverleihung: „Mit DHL Global Forwarding haben wir einen äußerst…

| |

DHL Global Forwarding: Neue Rolle für Markus Panhauser

Am 1. Juli wird Markus Panhauser neuer CEO von DHL Global Forwarding in Deutschland und der Schweiz. In dieser Rolle übernimmt er die Verantwortung für beide Länderorganisationen. Markus Panhauser tritt die Nachfolge von Tobias Schmidt an, der seit November 2021 zusätzlich zu seiner Funktion als CEO von DHL Global Forwarding Europa die zwei Länderorganisationen geleitet…

DHL Global Forwarding mit Führungswechseln in Europa
| | |

DHL Global Forwarding mit Führungswechseln in Europa

Am 1. Juli wird Markus Panhauser neuer CEO von DHL Global Forwarding in Deutschland und der Schweiz. In seiner neuen Rolle übernimmt er die Verantwortung für beide Länderorganisationen. Panhauser tritt die Nachfolge von Tobias Schmidt an, der seit November 2021 zusätzlich zu seiner Rolle als CEO von DHL Global Forwarding Europa die zwei Länderorganisationen erfolgreich…

Österreichischer Logistik-Tag – ein Plädoyer für die Wachsamkeit
| |

Österreichischer Logistik-Tag – ein Plädoyer für die Wachsamkeit

Am 6. Juni 2024 steht im Design Center Linz die Jahresveranstaltung des VNL unter dem Leitgedanken der „Wachsamkeit“. Hier und im Logistik-Future-Lab am Tag davor geht es darum, gemeinsam Antworten für die zukünftigen Herausforderungen in SCM und Logistik zu finden. Redaktion: Angelika Gabor Die Dynamik von Wirtschaft und Arbeitsumgebung hat in den letzten Jahren stets…

| |

70 erfolgreiche Jahre Air-Cargo am Flughafen Wien 

60.000 Personen sind im ersten Betriebsjahr 1954 am Flughafen Wien-Schwechat ein- und ausgestiegen, 2023 waren es fast 30 Millionen. In den vergangenen 70 Jahren konnte der Vienna International Airport aber nicht nur die Zahl der abgefertigten Passagiere gewaltig steigern. Er hat sich auch als ideale Frachtdrehscheibe etabliert, die Asien mit Mittel- und Osteuropa verbindet.  Dabei…

| |

DHL Global Forwarding trägt Prada

Die Prada Group investiert erstmals in SAF-Zertifikate im Rahmen des DHL GoGreen Plus Service. Mit dem Einsatz nachhaltiger Treibstoffe kann DHL Global Forwarding seine Kunden dabei unterstützen, ihre Transportemissionen aus der Luftfracht effektiv zu reduzieren. Bereits 2023 konnte die Prada Group durch die Partnerschaft mit DHL etwa 4.500 Tonnen CO2 einsparen, was etwa 7 Prozent der gesamten transportbedingten Emissionen der Gruppe…

| |

Vitesco Technologies und DHL schließen strategische Partnerschaft

Vitesco Technologies setzt bei der Logistik auf maximale Nachhaltigkeit, Resilienz und Effizienz. Der Schlüssel dazu ist eine neue strategische Partnerschaft mit DHL Supply Chain als Lead Logistics Partner (LLP). Ab März 2024 werden die Logistikströme der zwölf europäischen Standorte von Vitesco Technologies zentral von DHL durch das LLP-Center of Excellence in Warschau, Polen gemanagt. Das…

| |

Deutsche Post stellt innerdeutsche Brief-Nachtflüge ein

Eine Ära geht zu Ende: Nach 63 Jahren stellt die Deutsche Post ihr Nachtluftpostnetz in Deutschland ein. In der Nacht auf den 28. März hoben letztmalig Flugzeuge der Eurowings und Tui Fly auf den Verbindungen Stuttgart-Berlin, Hannover-München und Hannover-Stuttgart in beide Richtungen ab, um Briefe zwischen Nord- bzw. Ost- und Süddeutschland zu befördern. Künftig werden…

| |

Vize-Chef René Droese verlässt Flughafen Budapest

Nach fast 17 Jahren am Budapester Flughafen kehrt René Droese nach Deutschland zurück, wo ihm die Stelle als Geschäftsführer bei einem Unternehmen der Flughafen München Gruppe angeboten wurde. In der neuen Funktion wird er sich auf die Entwicklung von Flughafenimmobilien konzentrieren. René Droese war verantwortlich für wichtige Flughafenentwicklungen. Dazu zählten die BUD Cargo City, zusätzliche…

| |

Dachser Austria: Neue Manager für Air & Sea

Das Geschäftsfeld Air & Sea Logistics von Dachser Austria hat zu Jahresbeginn personelle Verstärkung erhalten. Tobias Genge übernahm die Rolle als Ocean Manager FCL (Full Container Load) für Eastern Europe and Austria. Andreas Tauschmann startete als Sales Manager für Luft- und Seefrachtlogistik in der Niederlassung Graz. Der gebürtige Steirer Tobias Genge verfügt über langjährige Erfahrung…

| |

Deutsches Nachtluftpostnetz ist nach 63 Jahren Geschichte

Nach 63 Jahren stellt die Deutsche Post ihr Nachtluftpostnetz in Deutschland ein. In der Nacht auf den 28. März hoben letztmalig Flugzeuge der Eurowings und Tui Fly auf den Verbindungen Stuttgart-Berlin, Hannover-München und Hannover-Stuttgart in beide Richtungen ab, um Briefe zwischen Nord- bzw. Ost- und Süddeutschland zu befördern. Künftig werden Briefe auf diesen Routen aus…

VNL-Solution Day „Alternative Antriebe im Straßengüterverkehr“
| | |

VNL-Solution Day „Alternative Antriebe im Straßengüterverkehr“

Technologieoffenheit bei schweren Nutzfahrzeugen: Wie kommen wir für die Klimaziele in die praktische Umsetzung? Die Teilnehmer erleben und diskutieren Erfahrungsberichte zu verschiedenen Antriebskonzepten wie Elektro, Wasserstoff, Bio-Methan, LNG, CNG, HVO bei schweren Nutzfahrzeugen inkl. der sich verändernden Faktoren wie Frachtraum, Nutzlast, Ladefläche und notwendigen Rahmenbedingungen zur Investition in alternative Technologien. Die Experten sind: Lukas Adali…

| |

DHL schließt mehrjährige Partnerschaft mit MotoE™ für eine neue Ära des elektrischen Rennsports ab

DHL, das weltweit führende Logistikunternehmen, geht eine mehrjährige Partnerschaft mit der FIM Enel MotoE™ World Championship ein. Die bahnbrechende Elektro-Motorsportserie tritt im MotoGP™-Fahrerlager an. Im Rahmen dieser Partnerschaft setzen sich DHL und MotoE mit  vereinten Kräften für Nachhaltigkeit ein, wobei der Schwerpunkt auf der Förderung der E-Mobilität liegt. Die Saison 2024 startet dieses Wochenende in…

Generationswechsel bei Schachinger Paketdienst – Christian Teply folgt Roland Glöckl
| | |

Generationswechsel bei Schachinger Paketdienst – Christian Teply folgt Roland Glöckl

Christian Teply wird ab 1. April 2024 neuer Geschäftsführer der Schachinger Paketdienst GmbH (SPD). Der langjährige Geschäftsführer Roland Glöckl tritt Ende September 2024 in den wohlverdienten Ruhestand. Bis zu seinem Pensionsantritt am 1. Oktober 2024 wird er seine Agenden sukzessive an seinen Nachfolger übergeben. Glöckl baute seit seinem Einstieg bei Schachinger 1992 den Paketdienst als…

DHL Group erreicht Jahresziele für 2023 in einem schwachen weltwirtschaftlichen Umfeld
| | | |

DHL Group erreicht Jahresziele für 2023 in einem schwachen weltwirtschaftlichen Umfeld

DHL Group erwartet für 2024 ein operatives Ergebnis zwischen 6,0 und 6,6 Milliarden Euro sowie einen Free Cashflow ohne netto-M&A von rund 3,0 Milliarden Euro. Für 2026 rechnet der Konzern mit einem operativen Ergebnis zwischen 7,5 und 8,5 Milliarden Euro. Nach dem Rekordjahr 2022 hat DHL Group im Geschäftsjahr 2023 einen Umsatz von 81,8 Milliarden…

| |

Logistiker DHL Group erreicht Jahresziele für 2023

Nach dem Rekordjahr 2022 hat DHL Group im Geschäftsjahr 2023 einen Umsatz von 81,8 Mrd. EUR (2022: 94,4 Mrd. EUR) und ein operatives Ergebnis (EBIT) von 6,3 Mrd. EUR (2022: 8,4 Mrd. EUR) erreicht. Auch bei ausbleibender nennenswerter Erholung der Weltwirtschaft wurde ihre Ergebnisprognose getroffen, die bei mindestens 6,2 Mrd. EUR lag, teilt der Konzern…

| |

DHL: Mega-Logistikzentrum für E-Commerce in Polen

Die DHL Group hat am 1. März ein neues internationales Paketsortier- und Logistikzentrum in in Robakowo in der Nähe von Posen (Polen)  eröffnet. Das Gemeinschaftsprojekt von DHL eCommerce, Post & Paket Deutschland und DHL Freight, soll den Kunden eine höhere Servicequalität und kürzere Lieferzeiten bieten. Die Anlage mit einem Investitionsvolumen von rund 180 Mio. EUR…

| |

Maersk: Neuer Leiter für die Area North Europe Continent

Mit Wirkung zum 1. Mai 2024 übernimmt Ole Trumpfheller die Rolle des Vice President und Managing Director der North Europe Continent (NEC) Area von Maersk mit Sitz in Hamburg. Sein Verantwortungsbereich umfasst die DACH- und Benelux-Länder sowie Polen und ist nach dem Geschäftsvolumen eine der größten Regionen innerhalb der globalen Organisation von Maersk. Ole Trumpfheller…

| |

Berit Börke: „Die Logistik macht den Unterschied“

Die neue Sprecherin von „Die Wirtschaftsmacher“ heißt Berit Börke. Die erfahrene Managerin und Logistikerin bringt Erfahrung und ein großes Netzwerk mit in ihre neue Position als Nachfolgerin von Frauke Heistermann. Die Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, das Image der Logistik in der Gesellschaft zu verbessern. Daran beteiligt sind rund 100 Unternehmen, logistiknahe Verbände, Vereine und Medien….

| |

Geis Gruppe stärkt den Bereich Road Deutschland

Die international tätige Geis Gruppe erweitert die Führungsebene im Bereich Road Deutschland. Bereits im Oktober 2023 wurde Jörg Rotthowe zum zweiten Geschäftsführer ernannt. Er übernimmt schrittweise die Verantwortung vom langjährigen Geschäftsführer Klaus Stäblein, der Ende 2025 in den Ruhestand tritt. Das Führungsduo wird von Peter Gayer und Uwe Schleh unterstützt, die zum Anfang des Jahres…

| |

Fraport baut neue Frachthalle für DHL Global Forwarding

Die Fraport AG errichtet am Flughafen Frankfurt eine neue Frachthalle für den weltweit agierende Logistikdienstleister DHL Global Forwarding. Tobias Schmidt, CEO DHL Global Forwarding Europe, und Anke Giesen, Vorständin Retail und Real Estate der Fraport AG, führten am 6. Februar den ersten Spatenstich in der CargoCity Süd durch. Mit dem Neubau der Luftfrachthalle erschließt Fraport…

| |

Wechsel in der Chefetage von trans-o-flex

Im Top-Management von trans-o-flex kommt zu einer personellen Veränderung. Wolfgang P. Albeck zieht sich als CEO des Expressdienstes zurück und wechselt in den Aufsichtsrat des Unternehmens. Zugleich wird er mit seinen Erfahrungen aus mehr als fünf Jahrzehnten in der Transport- und Logistikbranche als persönlicher Berater der Geodis-Chefin Marie-Christine Lombard tätig. Die Leitung der Geschäftsführung von…

| |

Luftfrachtbranche fliegt auf Leichtgewicht-Elemente

DHL Global Forwarding in Frankfurt und Paris, Kühne+Nagel sowie Lufthansa Cargo, Cargolux und Emirates SkyCargo sind nur einige der führenden Anbieter in der Luftfrachtbranche, welche die trilatec GmbH mit der squAIR-timber Lösung versorgt. Damit können Holzbohlen, die für den Aufbau von Luftfrachtpaletten erforderlich sind, durch 80 Prozent leichtere Elemente aus Kartonfaserverbundstoff ersetzt werden. Die Leichtbauelemente…

|

DHL Supply Chain expands electric yard truck fleet in the US

DHL Supply Chain, part of DHL Group, has announced the introduction of the 50th electric yard truck from manufacturer Orange EV to its operations in the US. Yard trucks, also known as terminal tractors or shunt trucks, are vehicles commonly used within confined spaces such as distribution centres, warehouses and industrial yards. They are primarily used…

|

US grounds Boeing 737 Max 9 planes after Alaska Airlines emergency 

US regulators have ordered all Boeing 737 Max 9 planes to be grounded indefinitely after a cabin panel blew out during an Alaska Airlines flight forcing pilots into an emergency landing.  After all, 174 passengers and six crew members had safely made it off board, it was found that the unused door had not been bolted correctly. …

DHL Supply Chain und AutoStore kündigen die Ausweitung ihrer Partnerschaft an
| |

DHL Supply Chain und AutoStore kündigen die Ausweitung ihrer Partnerschaft an

Beitrag: Redaktion DHL Supply Chain, weltweit führender Anbieter von Kontraktlogistik, und AutoStore™, ein richtungsweisendes Unternehmen für Robotertechnologie, das sich auf automatisierte Lager- und Bereitstellungssysteme spezialisiert hat, erweitern ihre Partnerschaft, um den automatisierten Lagerbetrieb auf globaler Ebene zu fördern. DHL Supply Chain, das bereits neun AutoStore-Lager operativ betreibt und vier weitere in Planung hat, ist auf…

| |

Plus 63 Prozent Luftfracht bei SmartLynx Airlines

SmartLynx Airlines hat 2023 eine Rekordzahl an Flügen durchgeführt. Es waren 48 Prozent als im Jahr zuvor. Dafür wurde die Flotte um 37 Prozent von 49 auf 67 Flugzeuge erweitert. Eine der größten Herausforderungen war die Luftfracht, ausgelöst durch den Rückgang des weltweiten E-Commerce-Volumens. Dennoch konnte SmartLynx Airlines in der Berichtsperiode das Cargo-Aufkommen dank erfolgreich…

| | |

Budapest Airport: Luftfracht bleibt Wachstumstreiber

Auch in diesem Jahr verzeichnet der Budapester Flughafen eine starke Entwicklung im Frachtverkehr. Allein im November wurden 22.206 Tonnen umgeschlagen, was einer Zunahme von 25,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht. Budapest verzeichnet damit das stärkste Quartal in seiner Frachtgeschichte. Seit 2021 wächst das Luftfrachtaufkommen am Budapester Flughafen stark an und bringt jedes Jahr neue…

|

DHL Parcel UK rebrands to DHL eCommerce, invests in new sites

DHL Parcel UK, the parcel delivery arm of DHL Group in the UK, has announced that is rebranding to DHL eCommerce in order to “better reflect the company’s core focus”. It adds that this change should also contribute to “maintaining a cohesive brand identity and visibility across all the countries in which the company operates”….

LOGISTIK express Journal 5/2023
| |

LOGISTIK express Journal 5/2023

Die fünfte LOGISTIK express Ausgabe bündelt mit Ihren umfangreichen Seiten, die verschiedensten Themen rund um die facettenreiche Welt der Logistik ab. In diesem Sinne würde es uns sehr freuen, Sie auch 2024 mit spannenden Themen aus Wirtschaft und Politik versorgen zu dürfen. Die nächsten Ausgaben publizieren wir jeweils zum 21. 02/04/06/09/11 2024 und stehen bei…

End of content

End of content